|

|

This site
is mobile
responsive

Besteuerung

Besteuerung

Das Einkommen einer Person, einschließlich eines Unternehmens, das in Malaysia anfällt oder von Malaysia abgeleitet wird oder in Malaysia von außerhalb Malaysias empfangen wird, unterliegt der Einkommensteuer. Von der Steuer befreit sind jedoch Einkünfte, die in Malaysia von einer anderen Person als einer ansässigen Gesellschaft, die ein Bank-, Versicherungs- oder See- oder Lufttransportgeschäft betreibt, für ein Veranlagungsjahr aus Quellen außerhalb Malaysias bezogen werden.

Zur Modernisierung und Straffung des Steuerverwaltungssystems wurde das Selbstbewertungssystem für Unternehmen, Einzelunternehmer, Personengesellschaften, Genossenschaften und Gehaltsgruppen eingeführt. Die Veranlagung der Einkommenssteuer basiert auf der Basis des laufenden Jahres.

Das steuerpflichtige Einkommen ist Einkommen in Bezug auf:

i. Gewinne aus einem Unternehmen, unabhängig von der Dauer der Ausübung;

ii. Gewinne aus einer Beschäftigung (Gehälter, Vergütungen usw.);

iii. Dividenden, Zinsen oder Rabatte;

iv. Mieten, Tantiemen oder Prämien;

v. Renten, Pensionen oder andere regelmäßige Zahlungen;

vi. andere Gewinne mit Einkommenscharakter.

Weiter lesen…

TwitterLinkedInFacebookWhatsApp

Kontaktieren Sie unsere Repräsentanten

Unsere globale Präsenz bedeutet, dass wir weltweit stets für Sie erreichbar sind. Investieren Sie jetzt in Malaysia.
wpChatIcon
X